Permanent Make Up

Die Methode – Gemeinsam zum Erfolg
Nach Ihren Wünschen, meinen Empfehlungen aufgrund meiner elfjährigen Erfahrung als ausgebildeter Linergist von Long-Time-Liner in München und Staatlich Anerkannter Kosmetikerin, Kosmetikschule Brüggestrat in Stuttgart, erarbeiten wir gemeinsam den individuellen Entwurf Ihres permanent make-up’s, und das wird spannend!

Mit einem speziellen Farbstift werden die gewünschten Augenbrauen, Lidstriche oder Lippen vorgezeichnet. So können wir vor dem pigmentieren des permanent make-up´s jederzeit Korrekturen vornehmen, denn erst wenn alles so perfekt aussieht, wie Sie es sich schon immer gewünscht haben, wird mit dem pigmentieren sanft und schonend begonnen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen sind ca. 3 Behandlungen notwendig. Die genannten Preise enthalten immer alle Behandlungen und die Pflegeprodukte für zuhause!

Sie können nach dem behutsamen pigmentieren mit meiner sanften Pigmentiermethode wieder Ihrem gewünschten Tagesablauf nachgehen. Es entstehen keine Krusten, auch nicht bei den Lippen!

Das Gerät, der Liner, die Farben – Es geht um Ihre Sicherheit
Das Feinstpigmentiergerät, Hersteller Long-Time-Liner, München ist vom TÜV SÜD nach EN 60335-1 sicherheitsgeprüft. Mit dem Pigmentiergerät werden Farbpartikel in die oberen Hautschichten, der Epidermis, implantiert. In diesen Hautschichten verbleiben die inaktiven Implantate ca. 3-5 Jahre. Die Implantierung erfolgt mittels einer feinen, Stärke 0,3 mm sterilen Einmalnadel (Akupunkturnadel) von Seirin.

Ich arbeite ausschließlich mit Pigmentierfarben, die nach den gültigen EU-Richtlinien aus 2009 zugelassen sind. Alle Farben sind konservierungsstofffrei, allergische Reaktionen können ausgeschlossen werden. Sie enthalten keine Eisenoxide!  Ich habe bis heute keine allergische Reaktion einer Kundin erlebt.